Krakau – eine Bewerberstadt um die Winterspiele 2022

Krakau gehört zu den fünf Bewerberstädten, welche gerne die Winterspiele 2022 austragen möchten.

Die eingereichten Unterlagen der Bewerberstädte werden aktuell vom IOC geprüft, und vom  7. – 9. Juli 2014 wird entschieden, welche der fünft Städte „Krakau, Oslo, Almaty, Lemberg und Peking“ zu Kandidatenstädten werden.

Im Anschluss haben die Kandidatenstädte bis zum 07.01.2015 Zeit ihre kompletten Bewerbungsunterlagen beim IOC einzureichen. Das IOC entscheidet dann am 31.07.2015 über den Gastgeber der Winterspiele 2022.

Wir wünschen Krakau viel Erfolg bei der Bewerbung um die Winterspiele 2022!